Projekt 2017

Hier könnt ihr den Aufbau meiner neuen GSXR1000 zum Rennmotorrad verfolgen

Ich halte euch über die Schritte am Laufenden.Mit etwas Glück geht es ab Februar los

 

 

Nachdem das Motorrad erst Ende März eingetroffen ist und es auch noch kaum Teile gibt muß ich etwas improvisieren.Nach dem Einfahren ging es am 3.4. zur Eingangsmessung auf den Prüfstand.

Serie sind 184PS am Hinterrad und 199KG vollgetankt mit Lipo Akku.

Auspuff wird diesmal von Arrow geliefert.Eine Öhlinsgabel aus dem Vorgängermodell und ein Federbein von der 750er wird angepaßt auf das neue Mopped da es noch nichts gibt.Dann kommt ABS raus,Ecu wird geflasht,Blipper und Quickshifter eingebaut und viel unnötiges entfernt.

In den folgenden Bildern seht ihr die Entstehung

Nach der Abstimmung hatte sie dann 191 PS am Rad und 120NM Drehmoment.!!!

Die Umstellung von der 750er auf die 1000er verlief am Anfang sehr schwierig.Ich hatte doch arge Probleme mit der Leistung und war auch deutlich langsamer als mit der 750er.Nach kleinen Änderungen an Mopped und Fahrstil war ich bei den letzten beiden Events nun in der Lage meine Bestzeiten zur 750er ca. 1 sekunde zu verbessern.Ich muß mich zwar noch gewöhnen aber der Weg ist richtig.Das Mopped macht mittlerweile echt Spaß und ich denke es geht noch was nach vorne.